Neuheiten
Aktuelle Neuerscheinungen aus den Bereichen HiFi und High-End.

ORTOFON "The Concorde Century", MM-Tonabnehmersystem für Plattenspieler mit SME-Bajonett

Stück
Ortofon Concorde Century
:   kg
!
ORTOFON "The Concorde Century", MM-Tonabnehmersystem für Plattenspieler mit SME-Bajonett
ORTOFON
"The Concorde Century"
Limitiertes Sondermodell zum 100-jährigen Jubiläum von Ortofon.
MM-Tonabnehmer mit integriertem Headshell und SME-Bajonett für Hi-Fi Plattenspieler mit SME-Tonarm.
 

Besonders geeignet für den Einsatz an hochwertigen Plattenspielern wie z.B. den Pro-Ject Xtension S-Shape und Xperience S-Shape.
Sowie als herausragender  High-End Tonabnehmer für den legendären TECHNICS 1200 MKx/1210 MKx Plattenspieler geeignet.
 
Ortofon "The Concorde Century" am Technics SL 1210 (Verwendung als HiFi-Player)Ursprünglich als Hifi-Tonabnehmer entwickelt, fand das Concorde jedoch auch bald Zuspruch im professionellen Bereich. DJs und Rundfunkanstalten nutzten das Concorde gerne wegen seiner mechanischen Robustheit und seiner unkomplizierten Montierbarkeit am Tonarm. Jetzt, viele Jahre später, zum einhundertsten Firmenjubiläum, führt Ortofon mit dem The Concorde Century zurück zur ursprünglichen Bestimmung des Concorde. Unsere Empfehlung für Hifi-Plattenspieler mit Tonarmen, welche mit einem SME-Bajonett aufwarten. Und nicht minder für Plattenspieler-Legenden wie z.B. den Technics SL 1210 und andere DJ-Plattenspieler. Unkomplizierte Montage am Tonarm. Der Tonabnehmer ist nur am Bajonett zu befestigen. Justagen am Tonabnehmer selbst sind nicht notwendig.

Technische Daten:  
Tonarm-Befestigung SME-Bajonett
Tonabnehmer-Typ: MM (Moving-Magnet)
Ausgangsspannung: 5,5 mV*
Verstärkeranschluss: Phono MM
Kanalabweichung bei 1 kHz: 1,0 dB
Übersprechdämpfung bei 1kHz: 26 dB
Übersprechdämpfung bei 15kHz: 15 dB
Frequenzbereich: 20-29.000 Hz
Frequenzgang: 20-20.000 Hz +2/-0dB
Abtastfähigkeit bei 315Hz: 70µm**
Nadelnachgiebigkeit: 16µm/mN
empf. Tonarm-Typ 2M: leicht und mittelschwer mit SME-Bajonett
Abtastdiamant: Fine Line, nackt
Verrundung: r/R 8/40µm
Auflagekraftbereich: 16-20 mN (1,6-2,0g)
empf. Auflagekraft: 18 mN (1,8g)
Abtastwinkel: 20 Grad
Gleichstromwiderstand: 1,2 kOhm
Induktivität: 630 mH
empf. Abschlusswiderstand: 47 kOhm
empf. Abschlusskapazität: 150-300 pF
Gehäusematerial: verchromtes Messing / Polycarbonat
Gewicht:
Besonderheit:
18,5g
Wicklung aus versilbertem Reinkupferdraht
Ersatz-Nadeleinschub: Stylus Concorde Century

 

ORTOFON 2M-Adapter, Adapter für ORTOFON 2M Tonabnehmer mit SME-Bajonett

Stück
Ortofon 2M-Adapter
:   kg
!
ORTOFON 2M-Adapter, Adapter für ORTOFON 2M Tonabnehmer mit SME-Bajonett
ORTOFON 2M-Adapter
Adapter für ORTOFON 2M Tonabnehmer für den Anschluss an Tonarme mit SME-Bajonett.
 Datenblatt TA-Adapter
Headshell mit Bajonett nach SME-Standard, zum Einbau eines Tonabnehmers aus der 2M-Linie von Ortofon.
WICHTIG! Tonabnehmer aus der 2M-Linie vom Typ Verso, können nicht in das Headshell eingesetzt werden

Pro-Ject Phono Box S2 ULTRA, Diskreter Phono-Vorverstärker MM/MC

Stück
Phono-Box-S2-ULTRA
:   kg
!
Abb. zeigt Pro-Ject Phono Box S2 ULTRA, Phono-Vorverstärker MM/MC in schwarz
Jetzt wieder in schwarz lieferbar!
Pro-Ject
Phono Box S2 ULTRA
Diskret aufgebauter MM/MC-Phono-Vorverstärker.

Luxus und Audiophilie kombiniert!

 Datenblatt Phono Box S2 ULTRA 

"Die Phono Box S2 Ultra ist wie keine Zweite in ihrem Segment. Der unglaubliche Erfolg unserer Phono Box Ultra 500 hat uns dazu angehalten, diesen phänomenal klingenden Phono Vorverstärker in unsere reguläre S2 Linie einzuführen. Das solide Metallgehäuse schützt vor Einstreuungen und das interne Design bleibt spektakulär wie zuvor. Wir bieten ein voll diskretes, OpAmp freies, Design an, welches es uns ermöglichte einen unglaublich harmonischen Klang zu erreichen. Zusätzlich dazu, haben wir uns entschlossen Polystyrene Kondensatoren zu verwenden, welche signifikant zum High End Klang der Phono Box S2 Ultra beiträgt. Diese Kondensatoren sind allgemein in der audiophilen Szene als heiliger Gral für Phono Vorstufen bekannt. Die verwendete Split RIAA Entzerrung erlaubt eine akkurate Umsetzung der RIAA Entzerrungskurve, eine Luxuseigenschaft die viele andere Phono Vorverstärker nicht aufweisen."

Technik für den guten Klang
  • Audiophile Performance
  • Keine OpAmps verwendet
  • Audiophile Polystyrene Kondensatoren
  • Präzise RIAA Entzerrung
  • Schaltbarer Subsonic Filter –18 dB @ 20Hz
  • Schaltbare Eingangs-Impedanz/Kapazität
  • Sechs verschiedene Verstärkungs-Stufen
  • Solides Metallgehäuse schützt vor Einstreuungen
  • Bestechende Klangqualität
  • Gehäuse in silber oder schwarz
Ausstattungsmerkmale
  • Kompakte, platzsparende Bauform macht ein Unterbringen nahe am Plattenspieler möglich
  • Hartvergoldete RCA/Cinch-Buchsen
Technische Daten
Abschlusswiderstände: 10 Ohm, 100 Ohm, 1 kOhm, 47 kOhm
Abschlusskapazitäten: 100 pF, 220 pF
Verstärkung: 40, 43, 50, 53 ,60, 63 dB
Schaltbarer Subsonic Filter: 20 Hz / 18 dB/Okt.
Abmessungen BxHxT: 103 x 37 x 119 mm
Steckernetzteil: 100-240 VAC, 50/60 Hz - 18 VDC, 500 mA
Gewicht: 570 g ohne Netzteil

Bananen-Hohlstecker, vergoldet, mit Carbonhülse für Kabel bis 6mm²

Paar
207621
:   kg
!
Bananen-Hohlstecker, vergoldet, mit Carbonhülse für Kabel bis 6mm²
LS-Bananen-Hohlstecker-Paar
Hochwertiger 4mm Bananenhohlstecker mit Carbon-Griffhülse. Messing vergoldet für Kabel bis 5 mm
Kabeldurchmesser: 5 mm (6 mm²)
Kabelzuführung: hinten
Kabelbefestigung: Schraubanschluss durch 2 Gewindestifte
Material: Messing, vergoldet
Abmessungen: Griffhülse ø13 x 27mm, Gesamtlänge 46 mm
Farbkennring: rot und schwarz
VE: 1 Paar

Number One of Monacor SPH-174KE

Stück
10.5950
:   kg
!
Number One of Monacor SPH-174KE
17cm Tiefmitteltöner mit Kevlar-Membran

Hi-Fi-Tieftmitteltöner in klassischer Ausführung. Hochwertige Membran aus Kevlargewebe. Stabiler Stahlblechkorb mit 4-Loch-Verschraubung. Sehr linearer Frequenzgang. Universell in geschlossenen, in Bassreflex- und TML-Gehäusen einsetzbar. Inklusive Korbzierring aus Kunststoff (Ø 175 mm x 11 mm).

Klang+Ton 05/2018
„Günstiger und technisch vorzüglicher Tiefmitteltöner vor allem für geschlossene Boxen.“

Hobby HiFi 06/2018
"Ein vorzüglicher Tiefmitteltöner für ein kostengünstiges Zweiwegeprojekt. Hobby HiFi Konzept MONA 17"

 Datenbaltt Monacor SPH-174KE

Technische Daten:
Belastbarkeit: 50 W-RMS / 100 W-Max
Impedanz: 8 Ohm
Schalldruck: 88 dB
Frequenzbereich: 40-8000 Hz
Resonanzfrequenz fs: 42 Hz
Bewegte Masse Mms: 14,23 g
Eff. Membranfläche Sd: 137 cm²
Mechanische Güte Qms: 2,59
Elektrische Güte Qes: 0,64
Gesamtgüte Qts: 0,51
Äquivalentvolumen Vas: 26 l
Gleichstromwiderstand Re: 6,39 Ohm 
Spuleninduktivität Le: 0,43 mH
Lineare Auslenkung Xmax: ±3 mm

Maße:
Außendurchmesser: 168 mm (ohne Zierring)
Außendurchmesser: 175 mm (mit Zierring)
Einbaudurchmesser: 145 mm
Magnetdurchmesser: 80 mm
Einbautiefe incl. Korbrand: 75 mm (ohne Zierring)
Korbrandhöhe: 7,5 mm (11 mm mit Zierring)
Lochkreisdurchmesser: 158 mm
Befestigungslöcher: 4x 5,3/6,5 mm
Gewicht: 0,78 kg

Number One of Monacor DT-352NF

Stück
10.5900
:   kg
!
Number One of Monacor DT-352NF
25mm Alu-Magnesium-Hochtonkalotte
25-mm-Metallkalotte (1") mit feinstem Auflösungsvermögen des Hochtonbereichs. Kein Ferrofluid im Luftspalt des Antriebssystems. Spezial-Leichtmetalllegierung ohne metalltypisches Resonanzverhalten. Doppelmagnetsystem mit durchbohrtem Polkern. Bedämpftes Koppelvolumen für tiefliegende Resonanzfrequenz. Sehr stabile Aluminium-Frontplatte.
Einsetzbar ab einer Trennfrequenz von 1500 Hz über 18-dB-Filter. Sehr großer Übertragungsbereich bis über 25 kHz.
Ideal für die Kombination mit hochwertigen Tiefmitteltönern wie z.B. Monacor SPH-165KEP oder Monacor SPH-200KE.

Auch als Ersatz für Hochtöner (Aluplatte 110mm) aus I.Q. 5180 AT verwendbar.
Auch als Ersatz für die DT-350NF aus der Monacor XRAY aus K+T 1/2015 und der Monacor GT6 aus K+T 1/2014 verwendbar.
Number One of Monacor DT-352NFTechnische Daten:
Nennbelastbarkeit: 80 W-RMS
Max. Belastbarkeit: 150 W-Max
Impedanz: 8 Ohm
Schalldruck: 91 dB
Frequenzbereich: 1.5-25 kHz
Empf. Trennfrequenz: 2 kHz/12 dB
oder 1.5 kHz/18 dB
Number One of Monacor DT-352NFResonanzfrequenz: 800 Hz
Spulendurchmesser: 25 mm
Maße:
Außendurchmesser: 110 mm
Einbaudurchmesser: 74 mm
Einbautiefe (mit Front): 44 mm
Frontplattenstärke: 4,2 mm (Alu)
Magnetdurchmesser: 72 mm
Gewicht: 0,75 kg
Befestigungslochkreis: 98 mm
Befestigungslöcher: 4x 4,3 mm

Empf. Weichenbauteile für HP 1,5 kHz(18dB/Okt.):
C1= 6,8µF Mundorf MCap400
C2= 22µF Mundorf MCap400
L1 = 0,82mH Mundorf L100

Pro-Ject "The Beatles 1964 Recordplayer", mit Ortofon 2M RED

Stück  
pro-ject_beatles 1964
:   kg
!
Pro-Ject "The Beatles 1964 Recordplayer"
ANGEBOT DES MONATS

Pro-Ject The Beatles 1964 Recordplayer

Sondermodell auf der Basis des Pro-Ject Carbon Esprit SB.
Der „The Beatles 1964 Recordplayer“ erinnert an die Beatles-Welttournee von 1964.
The Beatles 1964 Recordplayer - ein wahres Sammlerstück!
Diese einmalige Zusammenarbeit zwischen Pro-Ject Audio Systems und der Universal Music Group brachte diese Sonderedition des Debut Carbon Esprit SB hervor welche alle Fans der Beatles begeistern wird! Nur Komponenten von höchst audiophiler Qualität wurden verbaut, wie ein Ortofon 2M Red Tonabnehmer, ein präzisions Antriebspulley aus Aluminium, eingebauter Geschwindigkeitsumschaltung, ein erstklassiges Chassis aus MDF, ein Acryl Plattenteller und einer komplett neu gestalteter Motorsteuerung. Der Klang ist sowohl lebendig als auch entspannend, musikalisch und detailreich, genau wie die Musik von George Harrison, deshalb bilden sie zusammen eine perfekte Kombination! Das Artwork zeigt Kopien der Eintrittskarten der Welttournee von 1964.
Dieses unbestrittene Meisterwerk ist auf 2500 Stück weltweit limitiert.
 Produkt-Informationen
Pro-Ject "The Beatles 1964 Recordplayer" (Schallplatte nicht im Lieferumfang) Pro-Ject "The Beatles 1964 Recordplayer" Pro-Ject "The Beatles 1964 Recordplayer" (Schallplatte nicht im Lieferumfang) 
Abbildungen zeigen den Pro-Ject Plattenspieler "The Beatles 1964 Recordplayer"
(Schallplatte nicht im Lieferumfang enthalten)


Laufwerk
  • Das Artwork auf dem Chassis zeigt Kopien von Eintrittskarten der Beatles-Welttournee von 1964.
  • Elektronische Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min mit blauer LED Anzeige
  • Mit einem optionalen Ortofon Stylus 2M 78 ist der Debut Carbon DC Esprit SB betriebsbereit zum Abspielen von Schellackplatten
  • Eine TPE*-bedämpfte Motorlagerung vermeidet die Übertragung von Vibrationen
  • Chassis aus verdichteten Holzfasern, mit vier Schockabsorber-Füßen
  • Der Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus dem Subteller und einem Teller aus satiniertem Acryl mit 300mm Durchmesser und einer Filzmatte
  • Das Plattentellerlager besteht aus einer Laufbuchse aus Sinterbronze, in der eine Edelstahlachse von hoher Passgenauigkeit auf einem Teflon-Lagerboden läuft
  • Integrierte Motorsteuerung (Sinusgenerator, wie in der Pro-Ject Speed Box)
  • Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen
  • Staubschutzhaube aus transparentem Acryl im Lieferumfang
Tonarm Pro-Ject 8.6cc
  • Gerader 8,6-Zoll-Tonarm
  • Lieferung mit montiertem und justiertem MM-Tonabnehmer Ortofon 2M Red
  • Gegengewicht für Tonabnehmer von 6,5 - 8,5g Gewicht beiliegend. Weitere Gegengewichte als optionales Zubehör erhältlich
  • Headshell und das konische Tonarmrohr sind aus einem Stück Kohlefaser gefertigt
  • Das Tonarmrohr kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies erlaubt trotz des festen Headshells eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers
  • Vier gehärtete, in Saphiren gelagerte Edelstahlspitzen bilden die invertierten horizontalen Tonarmlager
  • Über das mit vergoldeten RCA/Cinch-Buchsen und einer Masseklemme ausgestattete Anschlussterminal können individuelle NF-Kabel zum Phonoeingang des Verstärkers eingesetzt werden
  • Tonarmkabel Pro-Ject Connect it Phono RCA-E (Länge 123cm) im Lieferumfang
*TPE: Thermoplastisches Elastomer mit hoher Vibrationsdämpfung, ähnlich Sorbothane®.

Technische Daten: